hero
26. Mai 2023

11+media bietet kreative Sponsoringaktivierungen

Ob Verein, Sponsor oder Verband - alle Player im Fussball Business wollen ihrer Zielgruppe emotionalen und authentischen Content bieten. Aber wie lässt sich das Maximum aus Partnerschaften und Content Produktionen herausholen? Mit der 11+media.

Der Fußball folgt eigenen Gesetzen. Beim Training, vor, während und nach dem Spieltag sowie in der Sommerpause. Die Crew der 11+media kennt alle Herausforderungen dieser einzigartigen und emotional aufgeladenen Welt. Es gibt ein spannendes Recht, aber die coole Aktivierungsidee fehlt? Kein Problem. Enorme logistische und zeitliche Herausforderungen beim Dreh mit einem Profiklub? 11+media findet die passende Lösung für jedes Budget. Nur wenige Stunden für die Postproduktion, weil die Veröffentlichung am Morgen bevorsteht? Wird eingeplant und umgesetzt.

Seit mehr als einem Jahrzehnt betreut und aktiviert die 11+media als Creative Football Content Agency Partnerschaften von Sponsoren, Clubs, Verbänden, Medien und Profis. In Deutschland und europaweit. (- und weltweit - würden wir streichen). Vom ersten gemeinsamen Workshop bis zur finalen Umsetzung entstehen so die unterschiedlichsten Aktivierungsideen, die begeistern. Hier kommt Beratung, Kreation, Produktion und Betreuung aus einer Hand.

Kreativität, Flexibilität und das Wichtigste: Leidenschaft

„Wir alle brennen für den Fußball und da macht es keinen Unterschied, ob wir beim Champions-League-Finale produzieren, die emotionale Liebe der Fans zu ihrem Amateurclub verfilmen oder einen Profi beim Testimonial-Dreh begleiten dürfen. Fußball ist unsere Leidenschaft und ein Teil unserer DNA. Das leben wir jeden Tag“, sagt 11+media Gründer Axel Möring.

Davon profitieren in der jüngeren Vergangenheit Brands wie audi, Adidas, Carlsberg und betway. Für den englischen Wettanbieter entwickelte 11+media u.a. maßgeschneiderte Content-Pakete zur globalen Aktivierung der Bundesliga-Partnerschaften im Ausland. Bei erfolgreichen Filmproduktionen mit dem FC Schalke 04, beim VfB Stuttgart, Hertha BSC und Europa-League-Gewinner Eintracht Frankfurt bewies das jeweils autark arbeitende Team, wie groß das Verständnis für die Erfordernisse von Proficlubs und deren Partner ist.

Über 300 Contentprojekte erfolgreich umgesetzt

Bei Auftragsproduktionen für das ZDF, dem KICKER sowie der DFL und ihrer Agentur Territory hat 11+media mehrfach unter Beweis gestellt, ein zuverlässiger und kreativer Partner zu sein, der die Wünsche im Rahmen der zur Verfügung stehenden Ressourcen bestmöglich umsetzt. Oder anders formuliert: das Maximum herausholt und begeistert.

11+media kriegt von spannenden Herausforderungen nie genug. Deswegen freut sich das Medienunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg über spannende Anfragen, um daraus großartige Partnerschaften zu entwickeln.

11+media bietet daher allen Interessierten einen unverbindlichen Austausch an, bei dem die kreative Crew alle Herausforderungen durchdenkt und neue Impulse setzen kann, um so am Ende die bestmögliche Lösung zu finden.

Wir bieten daher allen Interessierten einen unverbindlichen Austausch an, bei dem wir alle Herausforderungen durchdenken und neue Impulse setzen, um so am Ende die bestmöglichen Lösungen zu finden.

Wir freuen uns auf den Austausch

Meet us @ SPOBIS:

Axel Möring - Founder & CEO // am@11plusmedia.com

Philipp Büttner - Head of Partnerships // pb@11plusmedia.com

Timm Paulick - Head of Creative Productions // tp@11plusmedia.com

Ein Gastbeitrag von unserem SPOBIS-Club-Mitglied 11+media.

11+media GmbH

Eduardstraße 46-48

20257 Hamburg

www.11plusmedia.com

Foto: IMAGO / Moritz Müller

Meist geklickt

Fankurve Deutschland: Ein Stimmungsbild der Gesellschaft im Sportsommer der Superlative

Die UEFA EURO und Olympia werden den Sportsommer 2024 beherrschen. Was bedeuten derartige Major-Events für die Deutschen? Das ist nur eine der Fragen, die Futures Sport & Entertainment und Octagon Germany in ihrer aktuellen Marktumfrage beantworten.

Geschäftsführerin Kettemann verlässt die Rhein-Neckar Löwen

Jennifer Kettemann (42) und die Rhein-Neckar Löwen gehen nach acht gemeinsamen Jahren getrennte Wege. Ein Interimsnachfolger für die scheidende Geschäftsführerin steht bereits fest.

„Team Jay“: Warum Juventus Turin in eine Animationsserie investiert

Als erster europäischer Fußballclub hat Juventus Turin eine eigene Animationsserie für Kinder und Jugendliche gelauncht. Trotz hoher Produktionskosten will der italienische Rekordmeister ein nachhaltiges Geschäftsmodell rund um „Team Jay“ aufbauen.